BenJakob

Acoustic Soul straight from the heart... Von klein auf liebt und lebt BenJakob Milliarden Schattierungen von Stimme, eigene Melodien, Lyrics und deren Sounds. Dies ist spätestens seit seinen ersten Punkbands Ende der 90er klar. 25 Jahre, 1.000 gehörte Schallplatten und unzählige als Sänger und Songschreiber gespielte Bühnen später existiert nun sein Debutalbum namens „Iberische Halbinsel“.

… Nichts ist in dieser Zeit wichtiger geworden als die Verständigung der Menschen weltweit. Lange waren Zerrissenheit und Diskrepanz nicht mehr so spürbar wie in jüngster Zeit. Dem Miteinander, dem Gemeinsam für uns alle ereignet sich ein Wettkampf gegenüber, der das Ego in das Zentrum allen Geschehens bringt. BenJakob steht entgegen dieser Entwicklung. Nicht nur, weil ihm selbst zwei Nationalitäten und Vorfahren aus sehr unterschiedlichen Himmelsrichtungen innewohnen. Sondern auch durch seine lyrische Zweisprachigkeit in Englisch und Deutsch, in der er sich echt und unverfälscht ausdrückt. 

Donnerstag, 18.07.2024

Feuer-Lounge

Beginn: ca. 21.30 Uhr

Eintritt frei
Festivalbändel erwünscht